[ad_1]

Alibaba Group hat erworben NetEase Kaola für 2 Milliarden Dollar haben die beiden Unternehmen sagte heuteund wird es in Tmall integrieren und die größte grenzüberschreitende E-Commerce-Plattform in China schaffen. Das Ankündigung Es folgen wochenlange Medienberichte über ein potenzielles Geschäft, das Mitte August ins Stocken geraten sein soll, nachdem die Unternehmen Berichten zufolge nicht mit den Einzelheiten der Transaktion einverstanden waren.

Alvin Liu, General Manager von Tmall Import and Export, wurde zum neuen CEO von Kaola ernannt und ersetzt Zhang Lei. Kaola wird jedoch weiterhin eigenständig unter seiner eigenen Marke operieren.

Tmall Global und Kaola sind Chinas größte bzw. zweitgrößte grenzüberschreitende E-Commerce-Plattform. 31,7% und 24,5% des Marktes haltenund ihre Gewerkschaft bedeutet, dass sie ein Unternehmen schaffen werden, das die Größe von Konkurrenten wie JD Worldwide, VIP International und Amazon China bei weitem übertreffen wird. (Anfang dieses Jahres war NetEase Berichten zufolge in Gesprächen verschmelzen Kaola mit Amazon China).

Alibaba und Yunfeng, die von Alibaba-Gründer Jack Ma gegründete Investmentfirma, einigten sich ebenfalls darauf, 700 Millionen US-Dollar in die letzte Finanzierungsrunde von NetEase Cloud Music zu investieren. Dies gibt Alibaba eine Minderheitsbeteiligung an dem Streaming-Musikdienst, wobei NetEase weiterhin der beherrschende Anteilseigner bleibt.

In einer Pressemitteilung erklärte William Ding, CEO von NetEase: „Wir freuen uns, dass Kaola in Alibabas umfangreichem Ökosystem einen strategischen Standort gefunden hat, in dem Kaola den chinesischen Verbrauchern weiterhin hochwertige Importprodukte und -dienstleistungen anbieten wird. Gleichzeitig kann sich NetEase nach Abschluss dieser strategischen Transaktion auf seine Wachstumsstrategie konzentrieren und in Märkte investieren, die es uns ermöglichen, unsere Wettbewerbsvorteile optimal zu nutzen. “

Daniel Zhang, CEO der Alibaba Group, sagte: "Alibaba ist zuversichtlich in die Zukunft des chinesischen E-Commerce-Importmarktes, der unserer Ansicht nach noch in den Kinderschuhen steckt und ein großes Wachstumspotenzial bietet."



[ad_2]

Source link

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Kontakt aufnehmen

Bitte melden Sie sich per Mail oder Telefon.

Sending

©2020 OC-24 - Ein Service von FM-Studios

Log in with your credentials

Forgot your details?

LiveZilla Live Chat Software