[ad_1]

"Es ist fast wie auf der Registerkarte" Erkunden ", die wir haben Instagram “ sagte Facebook CEO Mark Zuckerberg in durchgesickertem Audio beschreibt ihn Tick ​​Tack während eines Allhand-Meetings. Aber es ist nicht. TikTok stellt eine neue Form der sozialen Unterhaltung dar, die sich stark vom Lifelogging von Instagram unterscheidet. Hier können Sie einfach ein Selfie machen, etwas Hübsches zeigen oder sich umsehen, was Sie vorhaben. TikToks sind vorsätzlich, mit Storyboards versehen und unterscheiden sich grundlegend von den zufälligen Geschichten auf Insta.

Aus diesem Grund werfen die Kommentare von Zuckerberg einen dunklen Schatten auf die Zukunft der Facebook-App-Familie. Wie kann es schlagen, was es nicht versteht? Er kann es auf keinen Fall ignorieren. Der Facebook-Nachahmer Lasso wurde seit seiner Einführung im November nur 425.000 Mal installiert, während TikTok im gleichen Zeitraum außerhalb Chinas 640 Millionen Mal installiert wurde. Oh, und TikTok hat bis heute 1,4 Milliarden Installationen außerhalb Chinas.

TikTok Screenshots

Tick ​​Tack

Casey Newton von The Verge hat heute zwei Stunden Audio und Transkripte von zwei internen Fragen und Antworten veröffentlicht, die Zuckerberg im Juli bei Facebook abgehalten hat. Seine Kommentare berühren sich der Plan des Unternehmens, gegen die Auflösung des Unternehmens vorzugehen von den Aufsichtsbehörden, vor allem, wenn Elizabeth Warren Präsident wird. Er glaubt, Facebook würde gewinnen, aber als er die Regierung verklagte, sagte er: „Scheiße das immer noch für uns? Ja. “Zuckerberg beschreibt auch, wie Facebook daran arbeitet, bis zum Jahresende in Mexiko und anderswo ein Zahlungsprodukt auf den Markt zu bringen, da die Waage die behördliche Kontrolle übernimmt.

Abgesehen von seinen Kommentaren zur Regulierung ist es jedoch seine Verschleierung von TikTok, die am alarmierendsten ist. Es lässt ahnen, dass Facebook keinen der wichtigsten sozialen Feeds gewinnt, von denen sein Geschäft abhängt. Vielleicht entwickelt sich seine Perspektive auf den Konkurrenten weiter, aber das Leck zeigt ihn als denkt, dass TikTok nur die nächsten Snapchat-Geschichten sind, die es zu zerstören gilt.

Zuckebergs Gedanken zu TikTok

Folgendes sagte Zuckerberg über TikTok während der internen Q & A-Sitzungen (Schwerpunkt meiner):

Also ja. Ich meine, TikTok geht es gut. Eines der Dinge, die bei TikTok besonders hervorzuheben sind, war für eine Weile die Internetlandschaft eine Art Gruppe von Internetunternehmen, die hauptsächlich amerikanische Unternehmen waren. Und dann gab es dieses Paralleluniversum chinesischer Unternehmen, die ihre Dienstleistungen so gut wie nur in China anboten. Und wir hatten Tencent, der versuchte, einige ihrer Dienste nach Südostasien zu verbreiten. Alibaba hat eine Reihe von Zahlungsdiensten nach Südostasien verbreitet. Im Großen und Ganzen war dies im Hinblick auf die globale Expansion ziemlich begrenzt, und TikTok, das von dieser Firma in Peking gebaut wird ByteDance Früher ist wirklich das erste Consumer-Internet-Produkt, das von einem der chinesischen Technologiegiganten entwickelt wurde und das sich auf der ganzen Welt gut behauptet. In den USA fängt es an, sich gut zu entwickeln, besonders bei jungen Leuten. In Indien wächst es sehr schnell. Ich denke, es ist in Indien in Bezug auf die Größe Vergangenheit von Instagram. Also ja, es ist ein sehr interessantes Phänomen.

Und die Art, wie wir darüber denken, ist: Es ist ein kurzes, immersives Video mit Browse. Es ist also fast wie mit dem Explore-Tab auf Instagram, in dem es heute hauptsächlich um Feed-Posts und das Hervorheben verschiedener Feed-Posts geht. Ich denke über TikTok nach, als wäre es Explore für Geschichten, und das war die ganze App. Und dann gab es Schöpfer, die speziell daran arbeiteten, das Zeug zu machen. Wir haben also eine Reihe von Ansätzen, die wir in diese Richtung verfolgen werden, und wir haben ein Produkt namens Lasso, das eine eigenständige App ist, an der wir arbeiten, um den Produktmarkt in Ländern wie Mexiko fit zu machen, denke ich einer der ersten anfänglichen. Wir versuchen zunächst zu prüfen, ob wir es in Ländern, in denen TikTok noch nicht groß ist, zum Laufen bringen können, bevor wir uns in Ländern, in denen TikTok groß ist, mit TikTok messen.

Wir verfolgen bei Instagram eine Reihe von Ansätzen, unter anderem, dass Explore sich mehr auf Storys konzentriertDies wird zunehmend zur Hauptmethode, um Inhalte auf Instagram und ein paar anderen Dingen dort zu konsumieren. Aber ich denke, es ist nicht nur eines der interessanteren neuen Phänomene und Produkte, die wachsen. In Bezug auf die geopolitischen Auswirkungen ihrer Aktivitäten halte ich dies jedoch für sehr interessant. Ich denke, wir haben Zeit zu lernen und zu verstehen und dem Trend einen Schritt voraus zu sein. Es wächst, aber sie geben eine Menge Geld aus, um es zu fördern. Wir haben festgestellt, dass ihre Bindung nach dem Ende der Werbung nicht mehr so ​​stark ist. Der Platz ist also noch ziemlich jung und wir haben Zeit, uns ein Bild davon zu machen, was wir hier machen wollen. Aber ich denke, das ist eine echte Sache. Das ist gut.

Zu Zuckers Gunsten weist er die Drohung nicht zurück. Er weiß, dass TikTok beliebt ist. Er weiß, dass es in wichtigen internationalen Märkten wächst, auf die Facebook und Instagram angewiesen sind, um die Anzahl der Nutzer zu erhöhen. Und er weiß, dass sein Unternehmen über seinen eigenständigen Klon reagieren muss Lasso und mehr.

Facebook Lasso Screenshots

Lasso

Aber während TikToks wie Stories aussehen, weil es sich um vertikale Videos handelt, und TikTok sie Leuten wie Instagram Explore algorithmisch empfiehlt, ist es ein ganz anderes Tier eines Produkts und eines, das schwieriger ist, als es zu kopieren scheint.

Lassen Sie uns zu Snapchat zurückspulen, um den Grund herauszufinden. Mit dem Start von Stories fing es an, mit US-Teenagern in die Luft zu jagen. Die Versuche von Facebook, es in eigenständigen Apps wie Poke und Slingshot zu klonen, fanden nie Anklang. Tatsächlich hat keine der eigenständigen Apps von Facebook Erfolg gehabt, es sei denn, sie haben sich von einem bereits beliebten Teil von Facebook wie dem Chat abgesplittert und die Benutzer mussten sie wie Messenger herunterladen. Es dauerte nicht lange, bis Zuckerberg seinen Klon von Stories auf Instagram und Facebook platzierte Die Anzahl der Nutzer von Snapchat stieg von 18% pro Quartal bis zu einem Rückgang. Dort verfolgte Facebook die gleiche Strategie wie in Zuckerbergs Kommentaren: in Ländern, in denen das Original noch nicht populär ist.

Aber Facebook hatte das Glück, dass Stories den Inhalten, die Nutzer bereits auf Instagram teilten, nicht so unähnlich waren – winzige biografische Ausschnitte aus ihrem Leben. Evan Spiegel, CEO von Snapchat, hatte Stories ursprünglich als Vision von Facebooks News Feed durch die Linse einer vergänglichen Kamera erfunden. Alle Benutzer mussten wissen, dass "ich dieselben Videos mache, aber kürzer und alberner, häufiger gepostet, und dann verschwinden sie". Das Konzept von Instagram und Facebook musste nicht geändert werden. Sie erzählten ihren Freunden immer noch, was Sie vorhatten. Das Wachstum von TikTok abzuwürgen wird viel komplizierter sein.

Warum TikTok schwer zu klonen ist

Bei TikTok geht es nicht um Sie oder darum, was Sie tun. Es geht darum, Ihr Publikum zu unterhalten. Es ist keine spontane Chronik Ihres wirklichen Lebens. Es geht darum, Charaktere zu erfinden, sich als jemand anderes zu verkleiden und Witze zu spielen. Es geht nicht um Privatsphäre und Freunde, sondern darum, auf der Weltbühne zu stehen. Und es geht nicht um Originalität – das Herz von Instagram. Bei TikTok geht es darum, Kultur neu zu mischen – das Audio aus dem Clip eines anderen zu nehmen und den Gag in einem neuen Kontext neu zu interpretieren, indem er auf ein von Ihnen aufgenommenes Video gelegt wird.

TikTok Remixe

Das macht TikTok so deutlich, dass es sehr schwierig sein wird, sich in Instagram oder Facebook zu verlagern, selbst wenn sie die Remixing-Funktionalität hinzufügen. Die meisten Videos in diesen Apps sind nicht als Vorlagen für Memes wie TikToks gedacht. Die sozialen Grafiken von Insta und Facebook sind in der Freundschaft verwurzelt und werden von den Schönen und Berühmten ergänzt, umfassen jedoch nicht die neue Welle von Amateurdarstellern, die TikTok in die Höhe treibt. Und da jeder Beitrag in der App die Kreativität anderer fördert, bietet ein Konkurrent, der von vorne anfängt, nicht viel zum Remixen.

Das bedeutet, dass ein TikTok-Klon in Instagram oder Facebook vergraben werden muss, um ein neues soziales Diagramm zu erstellen und das Verständnis der Benutzer für den Zweck dieser Apps zu verbessern. Dabei besteht die Gefahr, dass sie von ihren Hauptanwendungsfällen abgelenkt werden. Dies lässt Facebook hoffen, seinen eigenständigen TikTok-Klon Lasso zu entwickeln, der TechCrunch hat vor einem Jahr gewonnen bevor im vergangenen November ins Leben gerufen. Wie wir gesehen haben, kämpft Facebook mit dem Anwachsen brandneuer Apps, und diese Bemühungen werden durch seine zunehmend giftige Marke und den Glanz der Uncoolness noch weiter behindert. Es hilft auch nicht, dass Facebook Entwicklungsressourcen umleiten muss, um alle neuen Datenschutz- und Transparenzverpflichtungen zu erfüllen 5 Milliarden US-Dollar FTC-Bußgeld und Abrechnung.

Der nächste Feed

Am besten bewertet Facebook den zukünftigen Wert der Anzeigen, die auf einem erfolgreichen TikTok-Klon geschaltet werden könnten, und verwendet einen größeren Teil dieser Gesamtsumme, um direkt am Wettbewerb teilzunehmen. Es wurden bereits einige clevere Ergänzungen zu Lasso vorgenommen, z. B. Anleitungen zum Remixen und die Option, GIFs als Abschnitte Ihres Videos hinzuzufügen. Aber es gelingt ihm immer noch nicht, in den USA ernsthaft Fuß zu fassen. Während typische Videos auf der TikTok-Homepage, auf der ich ein paar Stunden pro Woche verbringe, Hunderttausende von Likes haben, wurden die besten, die ich heute in meinem Lasso-Feed gesehen habe, mit 70 oder weniger bewertet.

TikTok vermarktet Facebooks Lasso in den US-amerikanischen iOS App Store-Charts

ich hatte Sensorturm Führen Sie eine Analyse durch, in der TikTok mit Lasso seit seinem Start im November letzten Jahres verglichen wurde, und stellen Sie fest, dass Lasso für TikTok in den USA 6 Downloads pro 1000 Downloads erhält. Einige weitere Statistiken:

  • US-Gesamtdownloads seit November: Lasso – 250.000 // TikTok – 41,3 Millionen
  • US-Downloads pro Tag seit November: Lasso – 760 // TikTok – 126.000
  • Durchschnittliches Google Play Social-App-Chart-Ranking in den USA: Lasso – # 155 // TikTok – # 2

Außerhalb der USA ist Lasso erst im April in einem anderen Markt, Mexiko, auf den Markt gekommen, wo es besser lief, aber kaum als Konkurrent von TikTok gelten konnte. Facebook muss sich stärker in Lasso hineinlehnen:

  • Mexiko Gesamtanzahl der Downloads seit April: Lasso – 175.000 // TikTok – 3,3 Millionen
  • Mexiko Downloads pro Tag seit November: Lasso – 1.000 // TikTok – 19.000

Registriere dich für Facebook, um mit Lasso in Verbindung zu treten

Möglicherweise muss Zuckerberg einen zusammenhängenden Platz für TikTok-Funktionen in Instagram und möglicherweise Facebook finden. Dies kann eine weitere horizontale Reihe von Vorschaubildern sein, z. B. mit Storys und / oder einer Überschrift auf der Seite Explore, die sich mit vorsätzlichen Inhalten befasst. Sicherlich etwas Prominenteres als ein einziger Knopf wie IGTV, nach dem noch niemand fragt. Eine Möglichkeit, TikTok zu verbessern, besteht darin, einen dedizierten Remix-Quellbrowser in die Stories-Kamera zu integrieren, der den Benutzern hilft, Inhalte zu finden, mit denen sie ihre eigenen Ideen verwirklichen können.

Facebook muss außerdem erstklassige TikTok-Entwickler kaufen, um stattdessen Videos zu erstellen, und sogar quasi einige der produktivsten Video-Meme einstellen oder Erfinder herausfordern, den Nutzern Trends zu vermitteln, auf die sie sich stürzen können, anstatt nur einmalige Clips anzusehen. Es ist Versäumnis, die Monetarisierung von IGTV-Stars anzubieten Viele haben diese Plattform ignoriert, und das kann sie sich nicht mehr leisten.

Wenn Zuckerberg TikTok lediglich als einen algorithmischen Video-Recommender wie Explore ansieht, wird Facebook den Besitz des Social-Entertainment-Feeds verpassen. Wenn er sich nicht entschlossen macht, TikTok bald herauszufordern, wird der Katalog der zu remixenden Inhalte unüberwindlich und es wird ihm das gesamte Konzept des performativen Kurzvideos gehören. Das Beharren von Snapchat auf Vergänglichkeit macht es unvereinbar mit dem Remixen, und YouTube ist nicht flink genug, um sich neu zu erfinden.

Wenn kein amerikanisches Unternehmen auftauchen kann, könnten wir sehen, dass unsere Interessendaten, Gesichter und Aufmerksamkeit auf eine App verwirkt werden, die, obwohl sie angenehm zu bedienen ist, chinesische politische Werte verkündet, die im Widerspruch zu unseren eigenen stehen. Wenn nur Twitter Vine nicht getötet hätte.



[ad_2]

Source link

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Kontakt aufnehmen

Bitte melden Sie sich per Mail oder Telefon.

Sending

©2020 OC-24 - Ein Service von FM-Studios

Log in with your credentials

Forgot your details?

LiveZilla Live Chat Software